Pferde wirken zutiefst bewegend. Mit einer Spenden können auch Sie viel bewegen:
Unterstützen Sie die Hippotherapie!

Herzlich Willkommen beim Hippotherapienetz e.V.

Die Hippotherapie - eine der erfolgreichsten Physiotherapien - auf dem Rücken eines Pferdes, wird nach wie vor von den meisten Krankenkassen nicht unterstützt. Hier sehen wir die Aufgabe unseres Fördervereins: Wir unterstützen Patienten!

Unsere Gelder kommen ausschließlich aus Spenden. Unermüdlich versuchen unsere Mitglieder aktiv zu helfen. Dazu gehen wir nicht in die Häuser, sondern wir laden Sie zu uns ein. Uns heißt in diesem Fall, an unseren Hauptstandort ins Schlössle Scharnhausen – wir freuen uns auf Sie! Sollten Sie während der Woche kommen, bitten wir aus Rücksicht auf unsere Patienten, um telefonische Terminabstimmung. Am Sonntag ist Ruhetag.

Herzliche Grüße
Sigrid Hahn
Vorsitzende

Unsere Termine 2018

Mitgliederversammlung
Donnerstag, 8. März 2018, 19 Uhr, Schloss Scharnhausen
Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen, ebenso freuen wir uns über interessierte Gäste (ohne Stimmrechte).

Filder-Café mit unseren Schlösslesfeen
Donnerstag, 10. Mai 2018 · Vatertag

Open-Air-Benefizkonzert
Samstag, 7. Juli 2018

Schlösslesfest mit Tag der offenen Tür
Sonntag, 8. Juli 2018

Claudi‘s Suppenküche mit Zwiebelkuchen und neuem Wein
Mittwoch, 3. Oktober 2018 · Tag der deutschen Einheit

Weihnachtsmarkt und lebendige Weihnachtsgeschichte
Sonntag, 16. Dezember 2018 · 3. Advent

Unterstützen Sie uns

Entweder über unser Spendenkonto:
IBAN: DE37 6035 0130 0008 9708 19
BIC: BBKRDE6B

Oder werden Sie direkt Mitglied:
Beitrittserklärung als PDF downloaden

Vielen Dank!

Ihr Team im Vorstand

Wer wir sind

Standorte & Therapeuten

Die Hippotherapie ist die harmonische Fortbewegung im Raum.

Die Hippotherapie

Die Hippotherapie ist neben dem heilpädagogischen Reiten, dem ergotherapeutischen Reiten und dem Sport für Behinderte der physiotherapeutische Fachbereich des therapeutischen Reitens, bei der das Pferd zum Übungspartner wird. Die Patienten – Kinder und Erwachsene mit angeborener oder erworbener Schädigung des zentralen Nervensystems – genießen diese Therapieform ganz besonders, weil die Bewe­gungen des Pferderückens im Schritt unnachahmlich sind.

So können Sie uns unterstützen

Die Arbeit vom Hippotherapienetz e. V. finanziert sich allein aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Wenn Sie unseren Verein unterstützen möchten, können Sie das als aktives Vereinsmitglied, aber auch als passiver Sponsor tun. Wir freuen uns über jede Art von Unterstützung und garantieren, dass sämtliche Gelder ausschließlich der Hippotherapie zugute kommen.

Es gibt die Möglichkeit die Vereinsarbeit im Allgemeinen mit einer Spende zu unterstützen, selbstverständlich können Sie jedoch auch bestimmte Standorte oder Projekte fördern. Ferner haben wir einen Patientenfonds gegründet, in dem Geld für Patienten gesammelt wird, die sich diese wertvolle Therapie ansonsten nicht leisten können.
Bitte vermerken Sie eventuell den Zweck für ihre Spende!

Unser Spendenkonto

IBAN: DE37 6035 0130 0008 9708 19
BIC: BBKRDE6B

Unsere Partner

Wir bedanken uns herzlich bei all unseren langjährigen Partnern und Sponsoren, ohne die unsere Arbeit – die Patientenförderung – nicht in dieser Form möglich wäre.

So können Sie uns erreichen

Anschrift und Impressum
Hippotherapienetz, Verein zur Förderung der Hippotherapie e.V.

Am Mühlkanal 30
73760 Ostfildern-Scharnhausen

verein@hippotherapienetz.de
www.hippotherapienetz.de

gemeinnützig anerkannt, AZ G 2354, VR 5853

Ansprechpartner

Sponsoring & Allgemeine Anfragen
Sigrid Hahn, Vorsitzende, shahn@hippotherapienetz.de
Julia Schleehauf, stellv. Vorsitzende, jschleehauf@hippotherapienetz.de

Mitgliederverwaltung & Finanzen
Sybille Vetter, Kassiererin, svetter@hippotherapienetz.de

Öffentlichkeitsarbeit
Jakob Plöns, Schriftführer, jploens@hippotherapienetz.de

Hauptstandort
HPZ Wolfgang Fahr Therapeutisches Reiten gGmbH

Am Mühlkanal 30
73760 Ostfildern-Scharnhausen

info@hpz-scharnhausen.de
www.hpz-scharnhausen.de

Telefon 07158 95 79 27
Telefax 07158 95 79 29